Ereignis | FF Waldhausen FF Waldhausen im Strudengau

Freiwillige Feuerwehr Waldhausen im Strudengau

Übung
schedule 23.10.2021 18:00

Brand landwirtschaftliches Objekt, 2 Personen vermisst...

Brand landwirtschaftliches Objekt, Brand eines Nebengebäudes, 2 Personen vermisst, lautete die Übungsalarmierung. Alle Fahrzeuge machten sich sofort auf den Weg, um den Einsatz abzuarbeiten. Der ersteintreffende Atemschutztrupp unseres TLF machte sich unmittelbar auf die Suche der vermissten Person. Dies gestaltete sich in der stark verrauchten Maschinenhalle, nicht wirklich einfach. Trotz der widrigen Bedingungen konnten sie die Personen rasch retten und das Feuer löschen. Die Mannschaft unseres LFB stellte den Atemschutzreservetrupp, welcher in weiterer Folge im Brandobjekt gefährliche Stoffe gesucht und in Sicherheit verbracht hatte. Die restliche Mannschaft versorgte vom Löschwasserbehälter Holzlehner, mit unserer FOX 4 das Tanklöschfahrzeug, welches dann den Brandangriff vornahm. Unser vollbesetztes KLF saugte aus einem nahegelegenem Fischteich an und nahm den Brandangriff direkt vor. Jung und Alt arbeiteten dabei sehr gut zusammen. Unsere Einsatzleitung fuhr mit dem KDO zur Einsatzstelle, baute den Atemschutzsammelplatz auf und leitete den Einsatz. Die Löschwasserversorgung war binnen 20 Minuten sichergestellt, daher konnte der Löschangriff sehr rasch durchgeführt werden. Danke an BI Aigner Christian und OBI Palmetshofer Franz für die Übungsausarbeitung. Herzlichen Dank auch an die Familie Palmetshofer für die Verfügungsstellung des Brandobjekts. Vielen Dank an unsere älteren schon sehr erfahrenen Kollegen, dass sie immer noch so fleißig an Übungen und Einsätzen teilnehmen und tatkräftig mitwirken. Wir hoffen ihr bleibt uns noch lange bestehen!

|Markt 177
|4391 Waldhausen
122Feuerwehr
133Polizei
144Rettung
112Euronotruf