Ereignis | FF Waldhausen FF Waldhausen im Strudengau

Freiwillige Feuerwehr Waldhausen im Strudengau

Information
schedule 02.05.2021 07:30
In einer kleinen Abordnung fand die Messe statt.

Am 02. Mai 2021 fand um 07:30 zu Ehren unseres Schutzpatrons in der Stiftskirche Waldhausen die Florianimesse statt. 33 Kameraden und 8 Jugendfeuerwehrmitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Waldhausen begleiteten die Messe. Auch die seit 25 Jahren im Dienst stehende Fahnen wurde gesegnet. Den heiligen Schutzpatron Florian von Lorch, welcher am 4. Mai hingerichtet wurde, begrub man in St. Florian am heutigen Standort des Klosters. Der Märtyrer wurde aufgrund seines Christlichen Glaubens der Todesstrafe verurteilt. Mit diesem unglücklichen Ereignis erfuhr der Oberbefehlshaber einer Feuerbekämpfungs - Einheit großer Bekanntheit und wurde im Jahr 1971 erster Patron der Diozöse Linz. Seit dem Jahr 2004 ist er neben dem hl. Leopold der Schutzpatron in Oberösterreich. Am 4. Mai wird daher jährlich angedacht. Dieses Jahr hielt man sich an die strengen Sars-Cov19 Vorschriften, trotz all dem konnte der Musikverein und an der Orgel DI Josef Kaiserreiner, die Florianimesse schön gestalten. Herzlichen Dank!

|Markt 177
|4391 Waldhausen
122Feuerwehr
133Polizei
144Rettung
112Euronotruf