News

Veranstaltungen

Branddienstleistungsprüfung

Sa 12. Mai 2018

Leistungsabzeichen bei der Feuerwehr haben das Ziel theoretisches Wissen und praktische Fähigkeiten abzuprüfen und unterstützen somit die Ausbildung. Einsatzszenarien aus der Praxis müssen dabei in einer vorgeschriebenen Zeit abgearbeitet werden. Die einzelnen Feuerwehrmitglieder müssen dabei als Gruppe funktionieren und jeder Einzelne muss seine Aufgabe wie im Schlaf beherrschen.

Das Branddienstleistungsabzeichen wurde neu in das Feuerwehrwesen eingeführt und am 12.05.2018 fand die erste Abnahme des Abschnitt Grein in Waldhausen statt. Der Herausforderung stellten sich 5 Gruppen
der Feuerwehr Waldhausen. Dank der intensiven Vorbereitung bestanden alle 5 Gruppen die Prüfung.

Ziele der Leistungsprüfung Branddienst

Die Leistungsprüfung Branddienst soll die Kenntnisse der Tätigkeiten in der Löschgruppe/Tanklöschgruppe um ein geordnetes, sicheres und zielführendes Zusammenarbeiten beim Löscheinsatz gewährleisten. Ein Fokus wird dabei auf Gerätekunde, die Lage-Erkundung und Befehlsgebung sowie sicheres praktisches Arbeiten gelegt.

Wir gratulieren allen Teilnehmern zur bestanden Branddienstleistungsprüfung!

Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern