News

Übungen

Monatsübung

Di 12. März 2019

Regelmäßig üben wir für die Festigung der Handgriffe im Feuerwehrdienst. So wurde am Dienstag den 12.03.2019 wieder die Monatsübung abgehalten. Das Ziel der Übung war die Menschenrettung aus Tiefen bzw. aus einen Schacht.

Es galt einen freiwilligen Opferdarsteller aus einen Schacht zu retten, da er bei Reparaturarbeiten bewusstlos wurde. Die Rettung führten wir mit unserem Steckleitersystem durch. Die Leiter wurde ordnungsgemäß gesichert und mit einer Umlenkrolle versehen. Mithilfe einer Rettungsleine und dem Notrettungsset wurde die Person aus der Montagegrube gerettet. Im Anschluss wurden noch Hebearbeiten mit schweren Geräte geübt. Hier kam unser hydraulisches Rettungsgerät mit Hebeschlingen und Ketten zum Einsatz.

Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern