News

Einsätze

BE: Brand landwirtschaftliches Gebaeude

Di 7. Jul 2020

Am Dienstag den 07.07.2020 wurde die FF-Waldhausen mittels Sirene und Handy-Alarmierung zu einen Brand landwirtschaftliches Gebaeude in St. Nikola a. d. Donau gerufen.

Sofort machten sich die Kameraden*innen der FF Waldhausen mit dem TLF-A und LFB-A auf den Weg. Schon bei der Anfahrt konnte die Rauchsaeule des Brandobjektes erkannt werden. Das Wirtschaftsgebaeude und ein Nebengebaeude standen in Vollbrand und saemtliche Tiere konnten bereits gerettet werden. Die FF Waldhausen unterstuetzte bei der Errichtung der Zubringerleitung und stellte auch Atemschutztrupps zur Verfuegung. Aufgrund des starken Windes musste nach kurzer Zeit auf die Alarmstufe 3 erhoeht werden. Durch die Loescharbeiten konnte der Wohntrakt des Anwesens erhalten werden.

Im Einsatz standen 9 Feuerwehren mit rund 110 Mann.



Weitere Informationen und Bilder unter:

Bezirksfeuerwehrkommando PERG
------------------------------
https://pe.ooelfv.at/aktuelles/beitrag/alarmstufe-03-brand-landwirtschaftliches-gebaeude-in-st-nikola/

ORF.AT:
------------------------------
https://ooe.orf.at/stories/3056887/


Tips Perg
------------------------------
https://www.tips.at/nachrichten/st-nikola/blaulicht/511038-landwirtschaftliches-gebaeude-stand-in-vollbrand



Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern