News

Einsätze

TE: Fahrzeugbergung, Handberg

Mi 10. Jun 2020

Am 10.06.2020 um 23:22 Uhr wurden die Kameraden der FF-Waldhausen mittels Sirene und Handy-Alarmierung zu einer Fahrzeugbergung in Handberg, Nähe der Kläranlage gerufen. Sofort machten sich 16 Kameraden*innen mit 2 Fahrzeugen auf den Weg.

Am Einsatzort eingetroffen, stellte sich für den Einsatzleiter folgende Lage dar: Ein PKW ist aus bisher unbekannter Ursache von der Straße abgekommen und im Straßengraben zum Stillstand gekommen. Die Bergung wurde mittels Seilwinde vom LFB-A durchgeführt. Der Abtransport des Unfallfahrzeuges wurde von der örtlich ansässigen Kfz-Werkstatt (Abschleppdienst) durchgeführt.

Nach rund 1 Stunde konnte der Einsatz beendet werden.

Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern