News

Einsätze

TE: Sturmschaden in Langenbach

Mo 11. Mai 2020

Am Montag den 11.05.2020 um 19:36 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Waldhausen zu einen Sturmschaden, Freimachen von Verkehrswegen nach Lagenbach gerufen. 29 Kameraden*innen rückten daraufhin ins Feuerwehrhaus ein.

Kurz darauf machten sich 19 Kameraden*innen mit dem KDO und TLF-A auf den Weg nach Langenbach. 10 Kameraden*innen blieben als Einsatzreserve im Feuerwehrhaus. Am Einsatzort eingetroffen stellte sich folgende Lage für den Einsatzleiter dar: Ein Baum ist aufgrund des Sturmes umgefallen und lag quer zur Fahrbahn und hatte dadurch die Straße für den Verkehr versperrt. Sofort wurde die Einsatzstelle abgesichert und mit den Aufräumarbeiten begonnen. Mittels Einsatz der Motorkettensäge wurde der Baum zerschnitten und mit einem Traktor von der Fahrbahn gezogen. Anschließend wurde die Straße von Ästen, Laub und Erde gereinigt, damit der Verkehr wieder ins rollen kommen konnte.

Nach rund 1 Stunde konnte der Einsatz beendet werden.

Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern