Feuerwehr

Das Zeughaus

Ein historischer Tag. Am Donnerstag den 16. September 1999 übergab der damalige Bürgermeister Karl Grufeneder, das von der Gemeinde angekaufte ESG-Gebäude im Markt 177, an unseren damaligen Kommandanten Richard Sandhofer.

Um das ehemalige ESG-Gebäude in Betrieb zu nehmen, wurde im Jahr 2000 im und am Gebäude, Umbauarbeiten vorgenommen.

Um Platz für weitere Fahrzeuge, verschiedene Funktions- und Lagerräume zu schaffen, wurde 2007 ein umfangreicher Zubau errichtet.

Nun verfügt die Freiwillige Feuerwehr ausreichende Garagen, Büroräume, Aufenthalts- und Schulungsräume für die Kameraden aus Nah und Fern.