Archiv 2017

sonstige Anlässe

Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold

Fr 19. Mai 2017

Am Freitag den 19.05.2017 haben OBI Franz Palmetshofer und AW Alexander Kerschbaumer das Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold in der Landesfeuerwehrschule abgelegt.
Das FLA-Gold wird auch „Feuerwehrmatura“ genannt, da es einer wochenlangen Vorbereitung. in folgenden Themen voraussetzt: Führungsverfahren, Brandschutzpläne, Formulieren und Geben von Befehlen, Verhalten vor der Gruppe, Berechnen-Ermitteln-Entscheiden, Fragen aus verschiedenen Gebieten und Ausbildung in der Feuerwehr.
Fachliches Wissen, hohe Motivation und Selbstdisziplin sind die Faktoren die man braucht, um diese anspruchsvolle Aufgabe in Angriff zu nehmen und erfolgreich abzuschließen. In mehreren Abschnitten ist diese Prüfung in Theorie und Praxis zu bestehen.

Das Kommando, E-BR Richard Sandhofer, die Kameraden die ebenfalls das FLA-Gold besitzen und die Fahnenpatin Margarete Reutner, haben die beiden am Abend im GH Reutner zu einer kleinen Feier empfangen und gratulierten zur bestanden Prüfung.

Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern